ensemble classico

Das Kammerorchester Ensemble Classico wurde von den beiden Konzertviolinisten Pierre Cochand und Lui Chan gegründet. Je nach Konzertprogramm vereint das Kammerorchester Künstlerinnen und Künstler aus verschiedensten Nationen. Die Ensemblemitglieder stammen aus der Schweiz, China, Japan, Finnland, Deutschland, Schweden, Dänemark, Norwegen, Österreich, Spanien, Italien und aus den USA. Das Ensemble Classico gastiert regelmäßig in Peking, Tokio, Wien und New York.

Musikfestivals wie die Bregenzer Festspiele, die Oberösterreichischen Stiftskonzerte, die Halbturner Schlosskonzerte, der Konzertzyklus Attnang-Puchheim, die Kaisersaalkonzerte Memmingen, der Konzertzyklus “Musik im Kloster Einsiedeln” (CH) und auch die Schlosskonzerte Rapperswil zählen zu Fixpunkten des Kammerorchesters. Auf Mittelmeerkreuzfahrten wird mit namhaften Solisten in Genua, Barcelona, Palma, Ibiza und St. Tropez konzertiert.

Weiters sind Fernseh-, Rundfunk- und CD-Aufnahmen des Ensemble Classico mit berühmten Solisten wie Peter-Lukas Graf, Michael Martin Kofler, Ursula Holliger, Marlise Ganz, Alfons Kontarsky, Konrad Ragossnig, Zuzana Ruzickova und vielen anderen bedeutenden Künstlern erschienen.

weitere Informationen